Ruf nach Freiheit...

Lebe ich das richtige Leben?

Wenn mein Kopf es sich ausdenken kann und mein Herz daran glaubt, dann kann ich es schaffen!!!

Hallo und herzlich willkommen...

Heute ist es mal wieder soweit und ich muss meinen Gedanken wieder freien Lauf lassen.

Haben wir uns nicht alle schon einmal diese Frage gestellt?

"Lebe ich das richtige Leben"?

Achte auf Deine Gedanken, denn sie werden Worte.

Achte auf Deine Worte, denn sie werden Handlungen,

Achte auf Deine Handlungen, denn sie werden Gewohnheiten.

Achte auf Deine Gewohnheiten, denn sie werden Dein Charakter.

Achte auf dein Charakter, denn er wird Dein Schicksal.

 

Es gibt Momente im Leben da muss man Prioritäten setzen. Bin ich glücklich mit dem was ich tue und wie ich mein Leben bis hier hin gestaltet habe? Oder bin ich unzufrieden, so dass es mich kaputt macht und ich mich jeden Tag quäle weil ich denke nur so  kann ich überleben? Das ist doch Quatsch... Sind wir deswegen hier?

Aber was kann ich tun um mein Leben und meine Gewohnheiten zu ändern? Woher nehme ich den Mut mir die Freiheiten zu nehmen die ich brauche um das Leben zu sehen und zu fühlen? Sind wir nicht alle darauf bedacht ,mit der Gesellschaft mit halten zu können? Wahrscheinlich klingt das alles sehr negativ aber nein, genau das ist der Punkt. Genau das ist das positive! Das sind Gedanken und diese Gedanken werden zu Worten und genau diese Worte können zu Handlungen führen und diese Handlungen werden zu Gewohnheiten und diese Gewohnheiten formen den Charakter und genau dieser ist unser Schicksal.

Tue genau das was Dich befreit. Wenn Du denkst Du möchtest gerne mal ein Buch schreiben, dann fange an es zu schreiben. Suche dir einen Verlag und schicke es dort ein. Die Gedanken die man hegt, das könnte eh nichts werden und es würde keiner lesen wollen, führen zu Worten die die Handlung vermeidet und genau das ist negativ. Die Handlung die daraus entsteht ist die Gewohnheit immer davon zu träumen das bringt Unzufriedenheit und der Charakter formt sich zu einem nicht gläubigen das wiederum ist dann Dein Schicksal.

 

"Wenn mein Kopf es sich ausdenken kann und meine Herz daran glaubt, dann kann ich es schaffen"! 

WIR SIND SELBER DAFÜR VERANTWORTLICH, WELCHEN SCHRITT WIR GEHEN UND WELCHES LEBEN WIR LEBEN.

WENN WIR DAFÜR BEREIT SIND, MUSTER UND GEWOHNHEITEN ZU ÄNDERN, DANN SIND WIR DAZU IN DER LAGE ALLES ZU SCHAFFEN UND ERREICHEN ZU KÖNNEN. SETZEN WIR PRIORITÄTEN!!!!

 

...und mit diesen Worten verabschiede ich mich und sage danke für die Aufmerksamkeit...

 

Mifi Fotografie

 

 

 

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0